HIMA ist der weltweit führende unabhängige Anbieter smarter Safety-Lösungen für die Industrie. Damit das so bleibt, brauchen wir smarte Mitarbeiter. Wir suchen spezialisierte Experten, die nicht nur die aktuellen Herausforderungen unserer Kunden lösen, sondern gemeinsam mit ihnen weiterdenken - für Sicherheit im digitalen Zeitalter. Für Sie bedeutet das spannende Entwicklungsmöglichkeiten als

Digital Marketing Manager (m/w/d)
Einsatzort: Brühl (Rhein-Neckar-Kreis)

Start: sofort

 

Erwartungen und Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Implementierung der digitalen Marketing-Strategie der HIMA-Gruppe
  • Aufbau der digitalen Marke sowie deren internationale Positionierung
  • Konzeption, Steuerung und Analyse von Online-Kampagnen (SEO, SEA)
  • Auf- und Ausbau von Webseiten, Landingpages und Social Media Systemen
  • Evaluation von potentiellen Softwareanbietern und enge Zusammenarbeit mit der Corporate IT
  • Definition, Kontrolle und Einhaltung der Corporate Identity und Social Media Richtlinien
  • Management und Kontrolle des Budgets aller relevanten Maßnahmen im Verantwortungsbereich

Qualifikationen und Fähigkeiten

  • Hochschulabschluss in Marketing, Kommunikationswissenschaften oder BWL, vorzugsweise Master
  • Mehrjährige Erfahrung in einer Agentur oder Unternehmen im Digital Marketing & Web Umfeld
  • Gute Kenntnisse im Bereich Marketing Automation, E-Mail und Webinar-Software
  • Fundierte Kenntnisse in Google Ads, SEO, SEM und im Umgang mit gängigen CMS-Systemen (vorzugsweise Typo3)
  • Erfahrung im Management von Kunden- und Marketingdaten
  • Kommunikationsfähig, konzeptionelle sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Was wir bieten

Innerhalb der mittelständischen, inhabergeführten Unternehmensstruktur von HIMA erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben, die Sie entsprechend Ihrer Qualifikation mit hoher Eigenverantwortung selbstständig umsetzen.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Kontakt: Karoline Orlov

 

            


Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.